Interview mit Stefanie Jung von "Best-of-Mainz"

10/12/2015

"Auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofs an der Mombacher Straße in Mainz entsteht derzeit quasi ein neues Stadtviertel – das Quartier M1. Teile der historischen Gebäude bleiben im Quartier M1 erhalten und werden mit modernen Elementen verbunden. Ab Januar 2016 bezieht die Mainzer Genossenschaft Synthro die rund 1.500 Quadratmeter in der sogenannten „StageBox“, dem transparenten, modernen Gebäudeteil in der Mitte der alten Güterhalle.
Best of Mainz war im Gespräch mit Florian Hupf, Community-Manager im Coworking-M1,  und Thomas Hahner, Initiator, Projektleiter und Vorstand der Synthro eG, über ihr neuestes Projekt: Coworking-M1." ... weiterlesen

Mehr dazu auf dem Blog "Best-of-Mainz" der Mainzer Buchautorin Stefanie Jung.

 

 

 

Please reload

Vorgestellte Artikel

Coworking-M1 startet im Januar 2016

June 1, 2015

1/2
Please reload

Letzte Artikel
Please reload

Archiv